Die SPD-Fraktion lädt ein zur Diskussion. Was muss die Politik zusätzlich tun, um Arbeit im Bereich der Gesundheit und der Pflege attraktiver zu machen?

Welche Chancen und Herausforderungen kommen auf uns in Mecklenburg-Vorpommern zu? Was erwarten Sie von einer guten Pflege?

Über diese und weitere Fragen möchten ich und Karl Lauterbach (MdB) uns mit Ihnen austauschen. Außerdem dabei sind Pastor Dr. Bartels, Vorsteher des Pommerschen Diakonievereins e.V. und Frau Sandra Siemianowski, Betriebsratsvorsitzende im Kreiskrankenhaus Demmin.

Wir freuen uns auf ihr Kommen!

Dienstag, den 19. Juni ab 18 Uhr im
Soziokulturellen Zentrum Greifswald St. Spiritus
Lange Straße 49/51
17489 Greifswald

Bei Fragen wendet euch bitte an das Büro in Stralsund: 03831/6745235