In der 19. Legislatur bin ich von meinen Kolleginnen und Kollegen der SPD-Bundestagsfraktion zur Justiziarin gewählt worden.

Aufgabe der Justiziarin ist es, die Fraktionsvorsitzende, den Fraktionsvorstand, die Verwaltung und die übrigen Mitglieder der Fraktion in rechtlichen Fragen zu beraten. Als Justiziarin bin ich neben den stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden und den Parlamentarischen GeschäftsführerInnen  Mitglied des geschäftsführenden Fraktionsvorstandes.

Mehr Informationen unter: http://www.spdfraktion.de/themen/neuer-geschaeftsfuehrender-fraktionsvorstand-gewaehlt