Besuch des lokalen Bündnisses für FamilieAm Samstag wurde das Lokale Bündnis für Familien 5 Jahre alt. Gefeiert wurde der große Anlass mit einem Familienfest am Ernst-Moritz-Arndt-Turm auf dem Rugard. Am Nachmittag wurde dann in einer Informationsrunde mit freien Trägern und Erziehern das Thema "Gefährdung des Kindeswohls" diskutiert. Zu Gast waren ... Nikolaus Voss, Ministerium für Soziales und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern, Jörg Heusler, Amtsarzt und 2. Stellvertreter der Landrätin des Landkreises Rügen, Christine Wenmarkers, Projektleiterin des Vereins Rügen tut gut und Sonja Steffen. Sonja Steffen informierte die Teilnehmer über rechtliche Möglichkeiten auf diesem Gebiet.